Frohes Neues! Happy New Year!

Tach Leute.

Endlich geht dieses Jahr zu Ende. Ohne vieler großer Worte, möchten Wir euch einen Guten Rutsch ins 2022 Wünschen. Leider sind einige Konzerte von unserer Seite ausgefallen dieses Jahr, die Wir aber nach holen wollen. Danke Natürlich für´s fleißige Hören 👌Danke an alle Techniker im Backround wie Soulan und Danny, ohne die bei uns garnix mehr laufen würde.🙌Fettes dank an unseren Grafik meister Marco, Grüsse an alle unsere Partner, Bands und Supporter die uns seit mehr als 5 Jahren Unterstützen.Also kommt gut rein Hoch die Tassen euer Team cheers.

Hi folks.

Finally, this year is coming to an end. Without many big words, we would like to wish you a happy new year 2022. Unfortunately, some of our concerts have been cancelled this year, but we want to make up for it. Thank you of course for listening 👌Thanks to all the technicians in the backround like Soulan and Danny, without whom nothing would work for us anymore 🙌Big thanks to our graphic master Marco, who is on holiday, that’s why this oldschool picture 😅 Greetings to all our partners, bands and supporters who have supported us for more than 5 years.So come on in, get your cups up, your team cheers.

LOichtturm GraphicX

https://www.subculture69radio.com/

https://twitter.com/Subculture69rad

https://www.youtube.com/channel/UCtWoh1OqfWQ6gJvP38Q68_w

https://discord.gg/nMBxaDBM

https://www.instagram.com/subculture69radio/?hl=de

https://www.facebook.com/Subculture69Radio


Reforge! Demo! HC aus der Ostschweiz!

Moin, habt Ihr Bock auf bissel was frisches? East Switzerland D.I.Y. HC.

Reforge

Neulich, Traf ich unseren Kumpel „Sevi“ am Tresen. Er meinte bei ein paar Kaltgetränken „Tölzi wie haben ne neue Band, Horch mal rein“ klar worum geht’s denn? D.I.Y. Hardcore direkt aus der Ostschweiz, tönt gut schmeiss mal das Demo rüber.

Zack nach Tagen endlich mal rein geschmissen und warten was kommt.

3 Demo Songs

  1. Intro ( Born in Blood) – Es kreischt ein gleich mal die Gitarre an, der Sänger „Cyrill“ schmeißt einem Schmerzerfüllte Vocals um die Ohren dann die Schweren Gitarren. Mann merkt die Jungs haben was vor.
  2. „My Pub“ Vollgas geht’s schon mal gegen, richtung Oldschool HC flott sind sie Unterwegs gefällt mir.
  3. „Why I Try“ bei der Nummer denkt man am Anfang System of a Down zünden die Gitarren, man Bewegt sich wieder im Bereich HC- Nu Metall meiner Meinung nach. Aber gut abgerundetes Rotziges Teil.

Fazit: Seid gespannt, was da noch von den Jungen Ostschweizern kommt, dass Demo Verspricht schon mal einiges. Sie Schwanken zwischen Oldschool HC und Nu metall finde ich, man merkt das die Jungs schon in verschiedenen Bands Aktiv sind. Also Support haben sie von uns, jetzt heisst es Gas geben.

Daumen hoch von mir Gruss tölzi

https://linktr.ee/Reforge






PunkrockRevolte: Thekenathleten & KAHFA!

PunkrockRevolte mit den Thekenathleten (DE) & KAHFA (CH)

01.04.2022 Location Offen

Start: 21 Uhr
Eintritt: 15 Franken

Die Thekenathleten Punkrock aus Halle (DE) seit 2001. Tiefgreifende melodischer Punkrock aus dem herzen Sachsen-Anhalt´s. Viele persönliche Nachrichten stecken in den Texten, so geht es öfter´s mal Sozialkritisch zu, aber in einem anderen Moment auch wieder Lustig, wo sich die Jungs selber auf die Schippe nehmen. Den ein oder andern Klassiker in Ihrer form gespielt darf auch Erwatet werden. Die Jungs beherrschen ihr Handwerk.

https://thekenathleten.com/

KAHFA aus der Schweiz aus Delémont, gründete sich in 2020.
Ein neues Junges wildes Projekt von Theo und Claudio. Eigentlich spielen die beiden bei Komatix, haben sich jetzt aber in andere musikalische Gefilde begeben. Es wird mächtig zwischen den Genres gewechselt. Von Punkrock geht´s rüber zu Stoner Rock und bämm gibt´s ne Sprachgesang- Einlage mit elektronischen beat´s. Also wer gern mal über den Tellerrand schaut hört mal rein. Aktuell haben die Jungs schon ihr erstes Album heraus gebracht „DU ROCK QUI POUTRE“ . Also es wird frisch und Rockig.

https://www.facebook.com/KAHFArock

Karten gibt es hier!!!

https://eventfrog.ch/de/p/konzert/punk/punkrock-revolte-thekenathleten-kahfa-6863064792207709138.html



KAHFA aus der Schweiz!

Mahlzeit kennt Ihr schon KAHFA ?Neues Junges wildes Projekt von Theo und Claudio. Eigentlich spielen die beiden bei Komatix, haben sich jetzt aber in andere musikalische Gefilde begeben. Es wird mächtig zwischen den Genres gewechselt. Von Punkrock geht´s rüber zu Stoner Rock und bämm gibt´s ne Sprachgesang- Einlage mit elektronischen beat´s. Also wer gern mal über den Tellerrand schaut hört mal rein. Aktuell haben die Jungs schon ihr erstes Album heraus gebracht „DU ROCK QUI POUTRE“ . Also rein Hören, das Album schicken uns die Jungs gerade zu. https://www.facebook.com/KAHFArock


Shit or Bust – The Working Class…But Working Sucks! E.P

SOUNDS OF THE STREET

Shit or Bust are a new streetpunk band from Magdeburg, Germany, other than that I don’t have any other details about the band. What I can tell you is that they play catchy as hell working class skinhead rock ‘n’ roll and have just recently released their debut E.P which is available to download on their Bandcamp page.

This band definitely has a knack for writing melodic streetpunk at it’s very best and the 5 tracks on ‘The Working Class…But Working Sucks!’ really are great songs that I guarantee will be stuck in your head for days on end. The E.P get off to a great start with the title track, a cracking song that we will all relatable which is played at relatively fast paced, has a great bass line and a brilliant sing-along chorus.

After a great start the band deliver anthems like ‘Your Boots’, ‘See You at the Bar’ and ‘We Call It…’ that are all brilliant songs that I’ve been singing-along to at the top of my voice. Listening to this E.P reminds we that we urgently need a return to live music because these songs live would sound amazing. ‘All or Nothing’ closes this excellent debut, a melodic song with a killer chorus and is easily my favourite track.